Gelingende Kommunikation und konstruktive Konfliktkultur   
  Gelingende Kommunikation und konstruktive Konfliktkultur   

Familien-/Systemaufstellungen - jetzt auch online

Begegnung mit dir selbst
Familien-/Systemaufstellungen - online*

Donnerstag, 06.08.2020, 17 - ca. 20 Uhr, via Zoom

AUFSTELLUNGSARBEIT ist eine wunderbare Methode, um zur Klärung Ihrer aktuellen Lebenssituation beizutragen. Ob es um gesundheitliche Probleme, berufliche Anliegen, herausfordernde Situationen in der Familie, Paarbeziehungen, Konflikte oder Herzenswünsche geht – eine Aufstellung zeigt neue Sichtweisen und wirkt auf tieferer Ebene.

Der Abend bietet die Gelegenheit, Familienaufstellungen online kennenzulernen, zu erfahren, wie es ist, als StellvertreterIn zu stehen, eigene Anliegen aufzustellen oder auch einfach teilnehmend dabei zu sein.

 

Teilnahmegebühr: 45 € (inkl. 16% MwSt.)
An dem Abend gilt die Teilnahmegebühr von 45 €, egal ob du ein Anliegen aufstellst, als Stellvertreter*in agierst oder einfach als Beobachter*in dabei bist. Wir werden prozessorientiert arbeiten, d.h. wir schauen am Abend selbst, wessen Anliegen wann „dran“ ist…
 

 

* Wir treffen uns mit Hilfe des Online-Tools Zoom. Für die Teilnahme benötigst du einen PC, Laptop oder Tablet mit Internetanschluss, Mikrofon und Kamera sowie eine stabile Internetverbindung. Bitte teste unbedingt im Vorfeld, ob dein Mikrofon und deine Kamera funktionieren! Eine Teilnahme ohne Kamera ist nicht möglich.

 

Am 30.07.2019 erschien dazu auf der Internetseite des Heilnetz-OWL ein Interview mit mir: https://www.heilnetz-owl.de/news/methodenportraet-einer-heilnetzerin.html

Begegnung mit dir selbst
Familien-/Systemaufstellungen und Lebensintegrationsprozess (LIP)

Samstag, 12.09.2020, 10-18 Uhr, Werther

AUFSTELLUNGSARBEIT ist eine wunderbare Methode, um zur Klärung Ihrer aktuellen Lebenssituation beizutragen. Ob es um gesundheitliche Probleme, berufliche Anliegen, herausfordernde Situationen in der Familie, Paarbeziehungen, Konflikte oder Herzenswünsche geht – eine Aufstellung zeigt neue Sichtweisen und wirkt auf tieferer Ebene.

Der Tag bietet die Gelegenheit, Familienaufstellungen kennenzulernen, zu erfahren, wie es ist, als StellvertreterIn zu stehen, eigene Anliegen aufzustellen oder auch einfach teilnehmend dabei zu sein.

In einer Familienaufstellung erleben wir, was uns aktuelle Konflikte, Krisen oder Symptome zeigen wollen.

Die räumlichen Bilder verdeutlichen, was in unserer Beziehung zu anderen gesehen werden will und tragen so dazu bei, dass wir uns mit dem, was gerade ist, zunehmend entspannen können – sowohl im privaten wie im beruflichen Kontext.

Es besteht außerdem die Möglichkeit, den  Lebens-Integrations-Prozess (LIP) zu erleben, den Dr. Wilfried Nelles vor gut zehn Jahren aus seinem Bewusstseinsmodell heraus entwickelt hat.

Am 30.07.2019 erschien dazu auf der Internetseite des Heilnetz-OWL ein Interview mit mir: https://www.heilnetz-owl.de/news/methodenportraet-einer-heilnetzerin.html

„Für den LIP braucht man kein „Problem“, es geht auch nicht um Beziehungen zu anderen. Der LIP inszeniert eine Begegnung mit sich selbst und mit dem eigenen Sein. Man verbindet sich dabei ganz mit der eigenen Gegenwart. Vom Platz der Gegenwart aus wendet man sich den Stellvertretern für die eigene Zeit im Mutterleib, die Kindheit und die Jugend zu. Sie zeigen, was als Echo aus den damaligen Lebensphasen noch heute wirkt und gesehen werden will.“ (Thomas Geßner)

In Situationen, die ich mit meinem Partner, meinen Kindern oder einer Arbeitskollegin erlebe, wird deutlich, wo ein Überlebensmuster aus einer früheren Zeit noch wirkt, das mich damals gerettet hat. Beim LIP geht es letztlich darum zu sehen, wie wir geworden sind. Wir schauen von der Gegenwart, dem Hier & Jetzt, auf unsere Zeit im Mutterleib, in der Kindheit und der Jugend: „Was ist da gerade los? Wo ist da noch eine Spannung? Ein Schmerz? Etwas Ungefühltes? Wo ist eine Ressource, die noch nicht gesehen wurde?“  Wir erfahren im LIP immer wieder etwas Neues über uns. Und gleichzeitig kann sich das, was einen möglicherweise lange gequält hat, in der Tiefe entspannen.

 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Teilnahmebedingung:
Respekt für sich selbst und die anderen Teilnehmenden sowie Vertraulichkeit nach außen.

Termin:
Samstag, 12.09.2020, 10 - 18 Uhr, Werther

Teilnahmegebühr: 95 € (inkl. 16% MwSt.)

Anmeldung: mh@begegnungsimpulse.de

 

Weitere Termine für Aufstellungstage 2020

 

Samstag, 28.11.2020, 10-18 Uhr, Werther

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Wiese hinterm Haus...

 

 

Einfach mal Kraft tanken

 

Seelenzeit zum Jahreswechsel

Sa., 02.01- Di., 05.01.2021 

 

Einfach mal Kraft tanken

 

Für 4 Tage, Anfang Januar 2021, genauer vom 2.-5.01.2021 möchte ich gerne mit euch zusammen die Seele baumeln lassen, das neue Jahr begrüßen, auf das alte Jahr zurückschauen, intensiv in die GFK eintauchen, viel praktisch üben, wertschätzendes empathisches Miteinander erleben – und zwischendurch zum See spazieren, sich vom Wind durchpusten lassen oder in der Sauna entspannen…

 

Zeit für dich. Innehalten - spüren...

 

Die energetische Qualität des Januar ist die Erneuerung der Natur im Inneren. Wir lernen von der Natur und gönnen uns die Zeit des Rückzugs, in der wir wieder zu uns selbst finden und spüren, was wir brauchen, um die künftige Richtung unseres Weges zu ermitteln.

 

Begib dich auf eine liebevolle Reise zu dir selbst - Lass dich berühren

 

Gemeinsam blicken wir auf das Jahr 2020 zurück – was gibt es zu feiern, was zu bedauern? Welchen Bedürfnissen möchtest du 2021 mehr Raum geben? Gibt es vielleicht ein Thema, das dich ganz besonders beschäftigt?

Wir nehmen uns Zeit. Qualitätszeit für uns selbst, für Spaziergänge, für Gespräche, für Stille, für aktives Miteinander. Jede/jeder so, wie es sich gerade richtig und stimmig anfühlt.

 

Bist du dabei?


Vormittags und am späten Nachmittag biete ich Workshops zu verschiedenen Themen der GFK und/oder Aufstellungsarbeit an. Die genauen Inhalte und Zeiten stimmen wir in der Gruppe ab. Die übrige Zeit können wir nach unseren Bedürfnissen gestalten, um z.B. einzelne Aspekte zu vertiefen im Rahmen von Kleingruppenarbeit, oder in Form von Empathiespaziergängen u.ä.. Einzelgespräche / Einzelaufstellungen können bei Bedarf extra gebucht werden. An den Abenden ist Zeit für Spiele, Singen, Erzählen, Yoga, Stille…

 

Termin:

Samstag, 02.01.2021, 17 Uhr – Dienstag, 05.01.2021, 14 Uhr
Anreise ab 15 Uhr möglich

 

Ort: Finkenwerder Hof, 19399 Wendisch Waren (Mecklenburger Seenplatte)

 

Kosten: 350 €*/ Person (20 % Frühbucherrabatt bis Sonntag, 28.06.2020 --> nur 280 €)

zuzüglich Übernachtung und Verpflegung:

90 €/Person Gesamtpreis für 3 Übernachtungen im Matratzenlager (4-6 Personen)

140 €/Person Gesamtpreis für 3 Übernachtungen im großzügigen Zweibettzimmer (mit eigenem Bad)
84 €/ Person Gesamtpreis für Verpflegung (Vegetarische Vollpension)

 

Set Bettwäsche/Handtücher: 10 € (oder selbst mitbringen)
Saunahandtücher: 4 € (oder selbst mitbringen)

 

Anmeldung
Bitte schicke deine Anmeldung mit Angabe der von dir bevorzugten Zimmerkategorie (Zweibettzimmer oder Matratzenlager) per Mail an: Mirja Heunemann, mh@begegnungsimpulse.de. Verbindlich ist deine Anmeldung dann, wenn dein Teilnahmebeitrag auf meinem Konto eingegangen ist.

 

Wichtiger Hinweis: Das Haus ist für Seminare in Coronazeiten sehr gut geeignet: es hat riesige Zweibettzimmer, in denen man ohne weiteres Abstand halten kann, jedes Zimmer hat sein eigenes Bad. Bei den aktuell gültigen Auflagen (Stand Juni 2020) können sich 10 Menschen im Seminarraum und in der Küche / Essraum mit dem gebotenen Abstand aufhalten und essen. In den Bädern sind Desinfektionsmittel und überall hängen Hinweisschilder zum Abstand halten und lüften.

 

Stornierungsregelung:
Sollte die Durchführung der Veranstaltung aufgrund der Bestimmungen der zu dem Zeitpunkt geltenden CoronaSchVO nicht möglich sein, erhältst du dein Geld zurück. Ansonsten gelten die Stornierungsregelungen wie folgt:

a) bis 6 Monate vor dem Anreisetermin: keine Kosten

b) 6-4 Monate vor dem Anreisetermin: 25 % der vereinbarten Leistungen

c) 4-2 Monate vor dem Anreisetermin: 50 % der vereinbarten Leistungen

d) 2 Monate bis 14 Tage vor dem Anreisetermin: 80 % der vereinbarten Leistungen

e) 14 Tage bis 0 Tage vor dem Anreisetermin: 100 % der vereinbarten Leistungen
 

Wenn du jedoch in Absprache mit mir einen Ersatzteilnehmer bzw. eine Ersatzteilnehmerin benennst, entstehen dir keine Kosten.

 

Es kann immer etwas Unvorhergesehenes passieren. Damit du bei Stornierung oder Abbruch des Seminars finanziell abgesichert bist, empfehle ich dir den Abschluss einer Rücktrittsversicherung bzw. einer Seminarversicherung.


 

* Wenn du Schwierigkeiten hast, den Betrag aufzubringen, dann sprich mich bitte an, damit wir gemeinsam eine Lösung finden. 

 

 

 

 

 

 

Die nächsten Termine:*

 

GFK üben und anwenden
Praxiswerkstatt

Gewaltfreie Kommunikation

Empathie geben & erhalten, GFK in vertraulichem Rahmen üben

Start am 03. bzw. 09. September

 

 

Aufstellungsarbeit
Familien-/System-aufstellungen - online

Do, 06.08., 17- ca. 20 Uhr

 

 

Für Frauen
Kraft tanken - ein Online-Abend für Frauen

Do, 13.08., 19:30 - 21 Uhr

 

 

GFK im Netzwerk

GFK-Tag Bielefeld

Sa., 05.09.20
weitere Infos folgen in Kürze

 

 

Aufstellungsarbeit

Familienaufstellungen & Lebensintegrationsprozess (LIP)

(Selbst-)Klärung und neue Sichtweisen

Sa., 12.09.20, 10-18 Uhr

Werther

 

 

Aufbaukurs GFK
Vier Schritte zur Verständigung - wie Kommunikation gelingt

Wertschätzende Kommunikation im (Arbeits-)Alltag

Sa., 03.10.20 & So., 04.10.2020, Werther

mehr...

 

 

GFK und Tango

Führungskompetenz (Bildungsurlaub)

Impulse aus dem Tango Argentino und der Wertschätzenden Kommunikation
Mo.,12.10. - Do.,15.10.20, Halle (Westf.), Remise

 

 

GFK und Beruf
Vom Konflikt zum Dialog  
Konflikte am Arbeitsplatz erkennen und klären 
Fr., 16.10., 16:30-21 Uhr Sa., 17.10., 10-17 Uhr, Bielefeld

 

 

GFK Grundausbildung

Berufsbegleitende Fortbildung Gewaltfreie Kommunikation (GFK) 
Oktober 2020 - März 2021
in 5 Modulen, jeweils Do-Sa
Modul 1: 29. - 31.10.2020, Borgholzhausen, Bürgerhaus

 

 

GFK Einführungskurs
Kritische Situationen im (beruflichen) Alltag souverän meistern

Eine Einführung in die wertschätzende Kommunikation

Fr., 06.11.20 & Sa., 07.11.2020, Werther

mehr...

 

 

GFK und Tango

Kommunikation klar und souverän gestalten - Impulse aus dem Tango Argentino

für Berufstätige, die ihre Kompetenzen im Umgang mit anderen erweitern und verfeinern möchten

Sa., 14.11.20, 11-18 Uhr & So., 15.11.20, 10-16 Uhr, Bielefeld

 

 

GFK und Projektarbeit

Zukunftspläne in der Projekt- und Teamarbeit

mehr erreichen...

Mo., 23.11. bis Mi, 25.11.20 Steyerberg

 

 

Aufstellungsarbeit

Familienaufstellungen & Lebensintegrationsprozess (LIP)
(Selbst-)Klärung und neue Sichtweisen

Sa., 28.11.20, 10-18 Uhr

Werther

 


GFK Grundausbildung

Berufsbegleitende Fortbildung Gewaltfreie Kommunikation (GFK) Oktober 2020 - März 2021
in 5 Modulen, jeweils Do-Sa

Modul 2: 03. - 05.12.2020, Borgholzhausen, Bürgerhaus

 

 

GFK und Aufstellungsarbeit

Seelenzeit zum Jahreswechsel

Innehalten und bei sich ankommen

Sa., 02.01.- Di., 05.01.2021

 

 

GFK Grundausbildung
Berufsbegleitende Fortbildung Gewaltfreie Kommunikation (GFK) Oktober 2020 - März 2021
in 5 Modulen, jeweils Do-Sa

Modul 3: 14. - 16.01.2021, Borgholzhausen, Bürgerhaus

 

GFK Grundausbildung

Berufsbegleitende Fortbildung Gewaltfreie Kommunikation (GFK) Oktober 2020 - März 2021
in 5 Modulen, jeweils Do-Sa

Modul 4: 25. - 27.02.2021, Borgholzhausen, Bürgerhaus

 

GFK Grundausbildung

Berufsbegleitende Fortbildung Gewaltfreie Kommunikation (GFK) Oktober 2020 - März 2021
in 5 Modulen, jeweils Do-Sa

Modul 5: 25. - 27.03.2021, Borgholzhausen, Bürgerhaus

 

*Änderungen vorbehalten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BegegnungsImpulse Mirja Heunemann Werther (Westf.) - Halle (Saale) - 100 % Ökostrom

Anrufen

E-Mail